Die (unendliche) Deutschlandreise

Der Begriff Deutschlandreise erinnert mich immer an das gleichnamige Brettspiel. Es galt, spielend Deutschland zu entdecken, seine Städte und Sehenwürdigkeiten.
 
Früher spielte ich das Spiel gerne. Heute ermögliche ich mir die Deutschlandreise in Echt.
 

Frankfurt am Main

Der erste Städte-Trip 2019 in die Main-Metropole - Heimat der Eintracht, der Wolkenkratzer & des Ebbelwoi. Mit reichlich unwirtlichen Foto-Wetter und grauer Kälte.

Der Habichtswald

Eine Woche im Hochsommer. Nordhessische Landschaft. 

4 Etappen, 85km. Das Ziel: Den Habichtswald zu durchqueren.

Hohe Berge, weite Felder, Wälder & der Edersee inklusive.

Blick vom Frankfurter Dom
Der Habichtswaldsteig

Bremen

Die Wiederentdeckung einer Stadt, in der ich vor Jahren einmal war - die alte Hanse, Kleinstadt-Flair in der Großstadt & unerwartete Überraschungen.

Die Altmark

Wenn das Niemands-Land so viel Schönheit aufweist & man diese unendliche Weite & Ruhe gar nicht mehr missen möchte - dann ist man in der Altmark.

IMG_8991-2.jpg
Die Weite der Altmark

Die Entdeckung der Metropole an der Isar - zwischen typischen Attraktionen & dem Sommer-Flair einer außergewöhnlichen, bayerischen Stadt

Die faszinierende Halbinsel im Porträt - ihre Einzigartigkeit hinsichtlich Landschaft & Natur sucht deutschlandweit seines Gleichen

Der Marienplatz & das Neue Rathaus vom Petersdom
Der Darß-Wald am Weststrand

Mit der Perle des Nordens fing die ganze Deutschlandreise eigentlich an - zwei Tage Sommer in einer der schönsten Städte des Landes

Eine einzigartige Landschaft im äußersten Osten Deutschlands, die aus so viel mehr als "nur" der berühmten Bastei besteht - am besten wandernd zu erkunden!

Die Landungsbrücken am Hamburger Hafen
Blick vom Rauenstein auf die Bastei

Eine beschauliche Stadt im Osten Deutschlands, die mit vielen schönen Details beeindruckt. Und ihrem quietschgelben Rathaus.

Das Rathaus von Neustadt in Sachsen